YACHTEN UND BOOTE

CARBONVEREDLUNG | YACHTEN UND BOOTE

Sie möchten der Innenausstattung Ihrer Yacht, Ihres Segel- oder Motorbootes mit Carbon eine völlig neue und edle Optik geben? Wir veredeln auch Interieur Bauteile von Wasserfahrzeugen mit exquisitem, wetterfesten Sichtcarbon nach individuellem Kundenwunsch in Farbe und Design. Wir verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Carbongewebe und Harze, damit Sie sich viele Jahre am frischen Design Ihrer Boots-Innenausstattung erfreuen. Wir beraten Sie gern und verhelfen Ihrer Yacht zu neuem, exklusiven Glanz.

EXKLUSIVE FERTIGUNG

DAS CARBON WORKS -VERFAHREN

Das Grundverfahren der Carbonveredelung ist bei allen Anbietern ähnlich. Doch schon kleine Unterschiede im Material, Flüssigharz und Laminierungsvorgang ergeben große Unterschiede bei den Endprodukten und entscheiden über Langlebigkeit und Qualität. Unser Carbon Works Verfahren verändert sich laufend: wir optimieren, entwickeln weiter und verbessern wo es geht. Wir arbeiten jeden Tag mit Leidenschaft an unserer Perfektion und geben Ihnen hier gern einen kleinen Einblick in unser firmeneigenes Verfahren.

Section13

Zur Vorbereitung der Laminierung werden die Bauteile mit einem thermoaktiven Harz und das Carbongewebe darüber gezogen. Durch unser selbst entwickeltes Vakuumpress-Verfahren werden Carbonstoff und Bauteil symbiotisch miteinander verpresst, wobei wir auch große Bauteile verarbeiten können. Dann wird der Flüssigharz in unserem eigenen hochpräzisen Spritzverfahren auf die Bauteile aufgetragen. Umständliche Streicharbeiten mit Pinseln, Unregelmäßigkeiten im Auftragen oder sichtbare Harz-Verläufe gibt es bei uns nicht. Nach etwa einem Tag Tempern im Ofen erhalten die Bauteile ihre nötige Stabilität und sind bereit für die Besäumung und den Feinschliff. Zum Schluss lackieren wir die geschliffenen Bauteile und polieren sie auf Hochglanz.